Ernährungsumstellung mit Begleitung? 
Zum kostenlosen Erstgespräch

Ananas Diät

Die Ananas-Diät ist eine einseitige Diät (Mono-Diät), bei der nur ein einziges Lebensmittel verzehrt werden darf, nämlich Ananas und Ananas-Saft. Durch die starke Einschränkung sind die gegessenen Mengen sehr gering, was natürlich zu einem raschen Gewichtsverlust – allerdings vor allem bedingt durch Wasser – führt.

PLUS
  • Praktisch: es muss nicht gekocht werden und der Einkauf gestaltet sich sehr übersichtlich.
  • Einfach: es gibt nur eine Regel. Man hält sich an die Diät oder nicht. Punkt. Kein Aufweichen des Diät-Systems möglich.

MINUS
  • Die Diät ist äußerst einseitig und nicht als dauerhafte Ernährungsumstellung geeignet.
  • Es kommt zu keiner Verhaltensänderung in den Ernährungsgewohnheiten.
  • Da der Gewichtsverlust vorwiegend durch Wasser bedingt ist, später auch Muskelmasse abgebaut wird, führt sie zwangsweise zu einem Jojo-Effekt.
  • Die Diät bietet keine Abwechslung und Sie können danach bestimmt lang keine Ananas mehr sehen.

> RESIZE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.